logo

Alles ist Eins. Ausser der 0.


Alles ist Eins. Ausser der 0.
Veröffentlichung: 27.12.2021 demnächst
DVD
Handel

Originaltitel: Alles ist Eins. Ausser der 0.

Deutschland 2020 | ca. 93 Min. | ab 6

Regie: Klaus Maeck; Tanja Schwerdorf
   
Artikelnr.: 205032
EAN: 4009750205037
Vom Computer-Nerd zum Datenkünstler, vom Einsiedler zum Medienstar, vom subversiven Hacker zum leidenschaftlichen Verteidiger der Demokratie: Wau Holland, die Gründerseele des Chaos Computer Clubs (CCC), ist der erste digitale Bürgerrechtler Deutschlands. 1981 gründete er mit einer Handvoll Mitstreitern den CCC. Sie bekennen sich zur Hacker-Ethik und stehen für eine Praxis des ungehinderten sozialen Austauschs mit den Mitteln der Maschine. Wau Holland hat die Gefahren der Digitalisierung mit seinem Weitblick vorausgesehen. Der CCC wird später durch spektakuläre Hacks und Verstrickungen mit Geheimdiensten weltbekannt. Der energiegeladene Dokumentarfilm ALLES IST EINS. AUSSER DER 0. setzt der bekanntesten deutschen Hackervereinigung ein stilsicheres, kraftvolles und würdiges Denkmal. Selten hat man ein so eindringliches Porträt über Zeitgeist-Pioniere gesehen, deren Weitblick für die Gegenwart so beeindruckend wie bereichernd ist.

Der erste und umfassendste Dokumentarfilm über die Anfänge des Chaos Computer Clubs
Absolut sehenswerte Liebeserklärung an den frühen deutschen Computernerd. Süddeutsche Zeitung



Absolut notwendige Zivilisationskritik. Sehenswertes Kaleidoskop über Netzpolitik und die Welt der Hacker. Hamburger Abendblatt
Liebevoll und unterhaltsam. ZDF heute journal

Audio (Deutsch): Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel: Englische Untertitel
Bildformat: 16:9
Special-Features: Interview mit den Filmemachern Klaus Maeck & Tanja Schwerdorf; Interview mit Dr. Wau; Komplexität & Management, von und mit Wau Holland; Die Geschichte des CCC, erzählt von Wau Holland

Um diesen Bereich einsehen zu können müssen Sie eingeloggt sein.


Diese Filme könnten Sie auch interessieren …