logo

Auf der Jagd

Wem gehört die Natur?

Auf der Jagd
Veröffentlichung: 23.10.2018
DVD
Handel

Originaltitel: Wem gehört die Natur?

Deutschland 2017 | ca. 96 Min. | ab 6

Regie: Alice Agneskirchner
   
Artikelnr.: 203643
EAN: 4009750203644
Wem gehört die Natur? Den Tieren? Den Menschen? Oder sollte sie einfach sich selbst überlassen sein? Eine Frage, die komplexer ist, als sie zunächst scheinen mag. Auf der Suche nach einer Antwort begegnen wir in AUF DER JAGD - WEM GEHÖRT DIE NATUR röhrenden Hirschen und Gämsen in den bayerischen Alpen und in den Wäldern Brandenburgs Wölfen, die sich dort nach langen Jahren der Abwesenheit wie auch im Rest von Deutschland wieder angesiedelt haben. Wir teilen unseren Lebensraum mit diesen und vielen anderen Wildtieren – doch wer bestimmt, wie wir mit ihnen zusammenleben? Wer gibt vor, dass sie – und wie viele von ihnen – gejagt werden dürfen? Und müssen sie überhaupt gejagt werden? In AUF DER JAGD - WEM GEHÖRT DIE NATUR? kommen Jäger, Förster, Waldbesitzer, Wildbiologen, Tierschützer, Bauern und Forstbeamte zu Wort – und zu ganz unterschiedlichen Ansichten.


Limitierte Erstauflage mit umfangreichem Booklet mit Fotos und Texten zum Film
Zielgruppenstarke Kooperationen mit dem Deutschen Jagd-Verband (über 369.000 Mitglieder), dem Landesjagdverband Bayern und dem Jagdausstatter Frankonia


ein großer Glücksfall – vor allem, weil er sich traut, höchst komplexe Antworten zu geben SZ
Wunderschöne, ruhig gefilmte Doku, die niemals den Moralknüppel schwingt. Bild
liebevolle Recherche, Platz für Reflektion, Raum für Diskussion. Beobachtung statt Bewertung. Höchst wertvoll. Jäger Magazin


Auch als VoD

Ländercode: 2
Audio (Deutsch): Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel: Deutsch & Deutsch für Hörgeschädigte
Bildformat: 1,85:1 (16:9)
Special-Features: Audiodeskription; Galerie der Tiere Kinotrailer

Um diesen Bereich einsehen zu können müssen Sie eingeloggt sein.


Diese Filme könnten Sie auch interessieren …