logo

Im Sommer wohnt er unten


Im Sommer wohnt er unten
Veröffentlichung: 17.03.2016
DVD
Handel

D / F 2015 | ca. 96 Min. | ab 12

Regie: Tom Sommerlatte
Cast: Sebastian Fräsdorf, Godehard Giese, Alice Pehlivanyan, Karin Hanczewski, William Peiro
Crew: Drehbuch Tom Sommerlatte, Kamera Willi Böhm
   
Genre: Komödie
   
Artikelnr.: 227903
EAN: 4009750227909
Preisgekrönte Komödie um zwei ungleiche Brüder, die sich unvorhergesehen im Ferienhaus der Eltern begegnen. Spiele und Intrigen um Macht und Dominanz und allerlei Paargerangel mit unvorhersehbaren Folgen.

Bei den Landbergs, einer angesehenen Bankiersfamilie, hält man es mit der Tradition und mit dem Geld. Doch während David (Godehard Giese) in die Fußstapfen des Vaters getreten ist und Karriere bei einer Bank macht, ist sein Bruder Matthias (Sebastian Fräsdorf) etwas aus der Art geschlagen und hat sich einer eher stressfreien Lebensführung verschrieben. Die Nutzung des elterlichen Ferienhauses an der französischen Atlantikküste ist genau geregelt, nur dass David mit seiner Frau Lena (Karin Hanczewski) plötzlich eine Woche früher als geplant in das sommerliche Idyll von Matthias, dessen Freundin Camille (Alice Pehlivanyan) und ihrem Sohn Etienne (William Peiro) platzt. Sofort halten strikte Regeln Einzug. Doch das ändert sich schnell, als die temperamentvolle Camille ihren antiautoritären Impulsen freien Lauf lässt und die klaren Machtverhältnisse gehörig durcheinander bringt.

Komödie um zwei ungleiche Brüder, die sich unerwartet ein Ferienhaus teilen müssen; Spielfilmdebüt von Tom Sommerlatte
Die sommerlich leichte Komödie besticht durch glaubwürdige Charaktere, viel Dialogwitz und deutsch-französischem Culture Clash Humor; Filmkunstpreis von Ludwigshafen 2015;


Gut gesetzte Pointen sorgen dafür, dass dieses uralte Gesellschaftsspiel für Erwachsene erfrischend kurzweilig ausfällt programmkino.de
"Das lustigste Drama, das man seit langem gesehen hat, eine der menschlich klügsten deutschen Komödien überhaupt."
Interview.de
"Ein Humor, der nach Champagner schmeckt und nicht nach Fassbrause" Cicero
"Exzellent spielenden Akteure" Südwest
Filmkunstpreis von Ludwigshafen 2015;
Publikumspreis beim German Independent Award 2015;
"Bester Film" & "Bester Schauspieler" Achtung Berlin 2015

Ländercode: 2
Audio (Deutsch): Deutsch (Deutsch/Englisch/Französisch)
Untertitel: teils deutsch untertitelt
Bildformat: 2,40:1 (16:9)
Special-Features: Making-of; Gelösche Szenen; Kurzfilm "Auf den Hund gekommen"; Filmtipp; Trailer
Verpackung: Amaray

Um diesen Bereich einsehen zu können müssen Sie eingeloggt sein.


Diese Filme könnten Sie auch interessieren …

Man spricht deutsh Man spricht deutsh
Satire mit Gerhard Polt... endlich auch in HD


DVD
seit dem 13.10.2011
im Handel(Art.Nr. 209813)


Bugsy Malone Bugsy Malone


DVD
seit dem 15.03.2001
im Handel(Art.Nr. 218203)


Bei Anruf Liebe Bei Anruf Liebe
Zwei Länger. Zwei Kulturen. Eine Chance auf die Liebe.


DVD
seit dem 15.01.2016
im Handel(Art.Nr. 275243)


Nichts zu verzollen Nichts zu verzollen
Ein grenzenloser Spaß!


Blu-ray
seit dem 01.12.2011
im Handel(Art.Nr. 392673)