logo

Plastic Planet

Wieder im Programm in plastikfreier Ökoverpackung!

Plastic Planet
Veröffentlichung: 16.09.2010
DVD
Handel

Österreich / Deutschland 2009 | ca. 95 Min. | ab 0

Regie: Werner Boote
   
Genre: Dokumentarfilm
   
Artikelnr.: 207683
EAN: 4009750207680
   
Film-Homepage: Zur Website
Wilkommen im Plastikzeitalter!
Regisseur Werner Boote ruft in einer aufrüttelnden Dokumentation zum Handeln auf. Die Blu-ray erscheint in einer exkclusiven Ökoverpackung, absolut Plastik-frei.


Plastik ist billig. Und praktisch. Aber Kunststoffe können von bis zu 450 Jahren bis für immer in Böden und Gewässern überdauern und mit ihren unbekannten Zusatzstoffen unser Hormonsystem schädigen. Wussten Sie, dass wir Plastik im Blut haben?
Regisseur Werner Boote zeigt in seinem investigativen Dokumentarfilm, dass Plastik zu einer globalen Bedrohung geworden ist. Er stellt Fragen, die uns alle angehen: Warum ändern wir unser Konsumverhalten nicht? Warum reagiert die Industrie nicht auf die Gefahren? Wer ist verantwortlich für die Müllberge in Wüsten und Meeren? Wer gewinnt und wer verliert?
Auf der Suche nach Antworten macht sich Boote nach 10-jähriger, intensiver Recherche auf eine Reise durch die ganze Welt - von Kalifornien, Heimat der Silikonimplantate, auf die Mülldeponien von Indien bis zu Japan verschmutzten Stränden. Er besucht Forscher und Angehörige krebskranker Arbeiter aus Plastikfabriken in Italien, und rückt so eine nach wie vor erhebliche, globale Problematik ins Bewusstsein, die nicht nur die Industrie allzu gern verdrängt.

Werner Bootes aufrüttelnde Doku ist aktueller den je:
Einkaufstüten, Getränkebecher, Strohhalme: Verbraucher und Geschäfte verbannen Plastik aus dem Alltag
Das Europäische Parlament will in den kommenden 2 Jahre Einwegplastik vom Markt zu nehmen, also Produkte wie Wattestäbchen, Plastikbesteck und Plastikgeschirr etc.


Rund 30 globale Konzerne haben sich zu einem Bündnis zusammengeschlossen, um Plastik-Müll in der Umwelt zu reduzieren. Berliner Zeitung 16.01.2019
Smartphone-Gigant Samsung will jetzt auf Plastik-Verpackungen verzichten Focus online 04.02.2019
einer der großen Trends des noch jungen Jahres: Unternehmen üben sich zunehmend in Plastikverzicht.
Horizont.net 05.02.2019

Ländercode: 2
Audio (Deutsch): Deutsch DD 5.1, fremdsprachige Dialog mit dt. UTs
Bildformat: 1,78:1 (16:9)
Special-Features: Deleted Scenes; Kein Heim für Plastik - Das Experiment zum Film

Um diesen Bereich einsehen zu können müssen Sie eingeloggt sein.


Diese Filme könnten Sie auch interessieren …

Plastic Planet Plastic Planet
Ein Film von Werner Boote


Blu-ray
seit dem 16.09.2010
im Handel(Art.Nr. 391533)


How to Change the World How to Change the World
Greenpeace - Wie alles begann


DVD
seit dem 15.01.2016
im Handel(Art.Nr. 227703)


Im Reich der Tiere Im Reich der Tiere
Die schönsten Tierfilme für die ganze Familie - auf zehn DVDs


DVD
seit dem 12.02.2015
im Handel(Art.Nr. 230963)


Kathedralen der Kultur 3D - 2-Disc-Set in 2D & 3D Kathedralen der Kultur 3D - 2-Disc-Set in 2D & 3D
Wim Wenders, Michael Glawogger, Michael Madsen, Robert Redford, Margreth Olin, Karim Ainouz


Blu-ray 3D
seit dem 26.02.2015
im Handel(Art.Nr. 399423)