logo

Speer und Er

Hitlers Architekt und Rüstungsminister

Speer und Er
Veröffentlichung: 14.10.2016
DVD
Handel

Deutschland 2005 | ca. 508 Min. | ab 12

Regie: Heinrich Breloer
Cast: Tobias Moretti, Axel Milberg
Crew: Buch: Heinrich Breloer und Horst Königstein, Kamera: Gernot Roll
   
Genre: Dokumentarfilm
   
Artikelnr.: 229773
EAN: 4009750229774
Albert Speer .er war der Mann für die Zukunftsvisionen eines Kriegsverbrechers, er war Hitlers Architekt und Rüstungsminister. Beide lebten den Größenwahn, dem Nationalsozialismus mit gigantischen Bauten ein ewig währendes Denkmal zu setzen. Rücksichtslos trieb Speer die deutsche Rüstungsindustrie auf einen Höchststand. Er war kein unwissender Mitläufer, wie er immer wieder beteuerte, sondern mitverantwortlich am Tod tausender Zwangsarbeiter. Regisseur Heinrich Breloer entwickelt in dem historisch-biographischen Dreiteiler das Bild eines sich selbst belügenden Menschen, der Mitschuldiger am dunkelsten Kapitel deutscher Geschichte und seiner eigenen Aussage nach (Nürnberger
Prozesse) Hitlers bester Freund war.
Teil 1 GERMANIA .Der Wahn erzählt den Aufstieg und Fall von Hitlers Lieblingsarchitekten, der zu seinem Kriegsorganisator wurde und als Spitzentechnokrat die Dauer des Krieges wesentlich verlängerte.
Teil 2 NÜRNBERG .Der Prozess lässt das gesamte Personal der Nürnberger Kriegsverbrecher-Prozesse in einem spannungsvollen Nebeneinander aus authentischen Filmprotokollen und Nachinszenierungen auftreten.
Teil 3 SPANDAU .Die Strafe konzentriert sich auf Speers zwanzig Jahre im Spandauer Gefängnis.
Dokumentation: NACHSPIEL .Die Täuschung
Die begleitende Dokumentation erzählt die Lebensgeschichte Albert Speers dort weiter, wo das dreiteilige Filmprojekt endet: am Gefängnistor von Spandau, dem Tag der Haftentlassung des Hauptkriegsverbrechers.

Die Geschichte des Hitler Architekten Albert Speer, eindringlich gespielt von Sebastian Koch, in einem dreiteiligen Doku-Drama der besonderen Art
Teil 1-3 + Dokumentation + 150 Min. Bonusmaterial auf 3 DVDs

Ländercode: 2
Audio (Deutsch): Deutsch (Dolby Digital 5.1 & 2.0)
Bildformat: 1,78:1 (16:9)
Special-Features: Making-of; Interviews; Entfallene Szenen; Dokumentation
Verpackung: Softbox
Anzahl Discs: 3

Um diesen Bereich einsehen zu können müssen Sie eingeloggt sein.