logo

Kino Kontrovers: We need to talk about Kevin (Softbox)


Kino Kontrovers: We need to talk about Kevin (Softbox)
Veröffentlichung: 13.08.2013
Blu-ray
Handel

Originaltitel: We need to talk about Kevin

UK/USA 2011 | ca. 112 Min. | ab 16

Regie: Lynne Ramsay
Cast: Tilda Swinton, John C. Reilly, Ezra Miller
   
Genre: Drama
   
Artikelnr.: 397253
EAN: 4009750397251
Nach dem Bestseller von Lionel Shriver. Regisseurin Lynne Ramsay enthüllt in grandiosen Cinemascope-Bildern Schicht um Schicht ein Erinnerungsgeflecht aus irritierenden Vorfällen um ein Familienleben, das von Anfang an eine Zerreißprobe war, zwischen bedingungsloser mütterlicher Liebe und der Fassungslosigkeit gegenüber Kevins Taten.

Evas (Tilda Swinton) Welt bricht mit einem Knall in sich zusammen, als ihr Sohn Kevin (Ezra Miller, u.a.) kurz vor seinem sechzehnten Geburtstag in seiner Schule ein grausames Blutbad anrichtet. Völlig benommen steht sie vor dem Scherbenhaufen ihres Lebens, während ihre Gedanken um die Frage toben, wie es so weit kommen konnte. Verzweifelt versucht sie irgendwo Halt zu finden in einer Welt, die ihr als Mutter Kevins Vermächtnis anlastet und ihren Alltag zur Hölle werden lässt. Ihre Erinnerungen zeichnen das beängstigende Bild eines unheilvollen Sprösslings, der sich unaufhaltsam zum Monster entwickelt.
Virtuos legt Regisseurin Lynne Ramsay Evas Lebensweg bis zu dem schrecklichen Vorfall frei. Sie enthüllt in grandiosen Cinemascope-Bildern Schicht um Schicht eines immer packenderen Erinnerungsgeflechtes aus irritierenden Vorfällen um ein Familienleben, das von Anfang an eine Zerreissprobe war, zwischen bedingungsloser mütterlicher Liebe und der Fassungslosigkeit gegenüber Kevins Taten.


Bedrückende Bestseller-Verfilmung nach dem Roman von Lionel Shriver.
Offizieller Cannes-Wettbewerbsfilm, mit Preisen überhäuft
Mit Tilda Swinton und John C. Reilly prominent besetzt
Platz 2 der moviepilot Kino-Geheimtips für das Jahr 2012
Bedrückende Bestseller-Verfilmung nach dem Roman von Lionel Shriver.
Offizieller, mit Preisen überhäufter Cannes-Wettbewerbsfilm
Mit Tilda Swinton und John C. Reilly prominent besetzt
Platz 2 der moviepilot Kino-Geheimtipps für das Jahr 2012


Wir werden noch Jahre über Kevin reden The Guardian
"Swinton liefert die beste Leistung ihrer Karriere ab" Newsweek
"eine erstklassige Schauspielerin in Höchstform" The Hollywood Reporter
'hier zeigt sich eine Regisseurin, die alles draufhat, was Kino ausmacht." Der Tagesanzeiger
Europäischer Filmpreis 2011 - Beste Darstellerin Tilda Swinton
British Independent Film Awards - Best Director L. Ramsay

Ländercode: 2
Audio (Deutsch): Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Bildformat: HD 1080p/24 (2,35:1)
Verpackung: Softbox

Um diesen Bereich einsehen zu können müssen Sie eingeloggt sein.