logo

Kino Kontrovers: Antares

Studien der Liebe

Kino Kontrovers: Antares
Veröffentlichung: 08.11.2012
DVD
Handel

Originaltitel: Antares

Österreich 2004 | ca. 114 Min. | ab 16

Regie: Götz Spielmann
Cast: Petra Morzé, Andreas Patton, Hary Prinz, Susanne Wuest
   
Genre: Drama
   
Artikelnr.: 214923
EAN: 4009750214923
Menschen, die sich begegnen und wieder trennen. Gewalt, Chaos, Liebe, Sex. Und über all dem Antares, das zum Untergang verurteilte Doppelgestirn am Nachthimmel. Jetzt in der prisattraktiven Soft-Box.
Im Sternbild des Skorpions, 500 Lichtjahre von uns entfernt, steht der veränderliche Doppelstern Antares rot und strahlend hell am Himmel. Seine einzigartige Leuchtkraft ist zugleich sein Untergang. Er wird in absehbarer Zeit als Supernova explodieren.
Eva (Petra Morzé) ist Mitte Dreißig und hat ihren Alltag als Krankenschwester ebenso routiniert im Griff wie ihre Rolle als Ehefrau und Mutter. Sonja (Susanne Wuest), die Supermarktkassiererin, kämpft mit panischer Eifersucht um ihren Freund Marco (Dennis Cubic). Nicole (Martina Zinner) hat sich vor einiger Zeit von Alex (Andreas Kiendl), dem Immobilienmakler, getrennt. Seine Hilflosigkeit reagiert er ab, wie er es immer tut: zuerst mit Ignoranz und Überheblichkeit, schließlich mit Hass und Gewalt.
Lebenswege, die sich in entscheidenden Momenten kreuzen, virtuos zusammengeführt zu einem Film über die Obsessionen der Liebe, über die Suche nach Nähe und die Hoffnung auf Glück, über Angst, Einsamkeit und Mut.
Drei Geschichten von der Leidenschaft. Und eine vom Tod.

Hofer Filmtage 2004: Bestes Produktionsdesign
Undine Awards 2005: Bester Filmdebütant
Nominierungen: G. Leopard, Oscar (r)

Audio (Deutsch): DD 5.1
Bildformat: 16:9 anamorph
Seitenformat: 1,85:1
Special-Features: Making of "Antares",
Trailer,
Booklet
Verpackung: Amaray, Wendecover

Um diesen Bereich einsehen zu können müssen Sie eingeloggt sein.


Diese Filme könnten Sie auch interessieren …

I, Anna I, Anna
Die dunkelsten Geheimnisse sind die, die wir vor uns selbst verbergen


DVD
seit dem 19.11.2013
im Handel(Art.Nr. 205973)


Die Einsamkeit der Primzahlen Die Einsamkeit der Primzahlen
Manchmal sind es nur Momente in unserer Kindheit, die unser gesamtes restliches Leben bestimmen.


Blu-ray
seit dem 05.04.2012
im Handel(Art.Nr. 394863)


Hannah Arendt Hannah Arendt
Ihr Denken veränderte die Welt


DVD
seit dem 13.03.2014
im Handel(Art.Nr. 224483)


Die Einsamkeit der Primzahlen Die Einsamkeit der Primzahlen
Manchmal sind es nur Momente in unserer Kindheit, die unser gesamtes restliches Leben bestimmen.


DVD
seit dem 05.04.2012
im Handel(Art.Nr. 204833)