logo

Die Poenichen Edition: Jauche und Levkojen und Nirgendwo ist Poenichen

Nach den Bestseller-Romanen von Christine Brückner

Die Poenichen Edition: Jauche und Levkojen und Nirgendwo ist Poenichen
Veröffentlichung: 19.01.2017
DVD
Handel

Deutschland 1978-1980 | ca. 936 Min. | ab 12

Cast: Franziska Bronnen, Arno Assmann, Edda Seippel, Ulrike Bliefert, Wilfried Klaus, Liane Hielscher; Heinz Joachim Klein
Crew: Kamera: Hans Jura, Buchvorlage: Christine Brückner
   
Genre: TV-Serie
   
Artikelnr.: 229523
EAN: 4009750229521
Die beiden Teile der aufwendig verfilmten Familiensaga beschreiben das Schicksal der Maximiliane von Quindt und des pommerschen Gutes Poenichen von 1917 bis 1976.

Jauche & Levkojen (17 x ca. 26 Min.)
Im Mittelpunkt dieser aufwendig verfilmten Familiensaga steht Maximiliane von Quindt (Ulrike Bliefert), die im August 1918 auf Gut Poenichen in Hinterpommern geboren wird. Der Vater fällt in den letzten Kriegswochen, die Mutter zieht es zurück in ihre Geburtsstadt Berlin. Maximiliane wächst als Naturkind in der Obhut ihrer Großeltern Joachim (Arno Assmann) und Sophie von Quindt (Edda Seippel) auf und heiratet den entfernten schlesischen Verwandten Viktor Quint (Wilfried Klaus). Kurz nach Hitlers Tod 1945 muss sie Poenichen verlassen und flieht mit ihren Kindern nach Westen. Mit der Schilderung von Maximilianes Schicksal werden ein ganzes Zeitalter und seine Gesellschaftsverhältnisse wieder lebendig.
Nirgendwo ist Poenichen (19 x ca. 26 Min.)
Das Gut Poenichen in Hinterpommern gibt es nicht mehr, genauso wenig wie die geliebten Großeltern. Die kleine, in sich geschlossene Welt, in der einst alles in Ordnung schien, ist zerstört. Maximiliane wird in ihrem weiteren Leben noch lange nach Poenichen suchen, es aber nirgendwo finden. Den Hintergrund für das weitere Schicksal der Maximiliane und ihrer fünf Kinder bis ins Jahr 1976 bildet vor allem die gesellschaftliche und politische Entwicklung der Bundesrepublik.

Teil 1 und 2 der Familiensaga nach den Bestseller-Romanen von Christine Brückner
Mit Arno Assmann, Edda Seipel, Franziska Bronnen, Ulrike Bliefert, Peer Augustinski, Liane Hielscher, Pinkas Braun, Wilfried Klaus u. a.
Jauche und Levkojen und Nirgendwo ist Poenichen - Teil 1 und 2 der aufwendig verfilmten Familiensaga erstmals in einer Box! 36 Episoden - 936 Min! Nach den Bestseller-Romanen von Christine Brückner


Mit dieser Serie erfüllt das Fernsehen den Wunsch von Millionen Zuschauern! TV Hören und Sehen
Gut ausgestattete und toll gespielte Serie mit wunderschönen Landschaftsaufnahmen nach den Romanen von Christine Brückner. mediabiz.de
Wie schon in Jauche & Levkojen punktet die TV-Verfilmung mit sehr guten Darstellern und einer aufwändigen Produktion, die sich viel Zeit fürs Detail nimmt. Vor allem Ulrike Bliefert zeigt als mittlerweile fünffache Mutter im Nachkriegsdeutschland wieder eine G

Ländercode: 2
Audio (Deutsch): Deutsch (DD 2.0)
Bildformat: 1,33:1 (4:3 Vollbild)
Anzahl Discs: 6

Um diesen Bereich einsehen zu können müssen Sie eingeloggt sein.


Diese Filme könnten Sie auch interessieren …

Der Schwammerlkönig Der Schwammerlkönig
Alle sechs Folgen der Kult-Serie


DVD
seit dem 18.09.2008
im Handel(Art.Nr. 213523)


Weißblaue Geschichten Weißblaue Geschichten
Die ZDF-Erfolgsserie mit Gustl Bayrhammer


DVD
seit dem 14.02.2008
im Handel(Art.Nr. 256953)


Sturm der Liebe 27 Sturm der Liebe 27
Folge 261- 270 Am Ende des Schweigens


DVD
seit dem 15.05.2008
im Handel(Art.Nr. 246263)


Sturm der Liebe 11 Sturm der Liebe 11
Folge 101-110 Wahrheit und Lüge


DVD
seit dem 12.10.2006
im Handel(Art.Nr. 246103)